Spannungsamplitude

Die Spannungsamplitude spielt bei der Berechnung der Betriebsfestikeit eine Rolle. Sie wird nach folgender Formel berechnet:

\(\sigma_a= \frac{ \sigma_o – \sigma_u}{ 2}\)

\(\sigma_o\): Oberspannung
\(\sigma_u\): Unterspannung

Dynamische Spannungswerte

Siehe auch:

zurück

Weitere Begriffe

QR