Querkontraktion

Wird auf einen Körper eine Kraft in X-Richtung aufgebracht, dann dehnt er sich in dieser Richtung. Das ist aber nicht der einzige Effekt. Die Abmessungen in den Querrichtungen Y und Z verringern sich. Dieser Effekt wird Querkontraktion genannt.

Querkontraktion

Dieser Effekt ist bei verschiedenen Materialien unterschiedlich stark ausgebildet. Das wird durch die Materialkonstante Querdehnzahl beschrieben.

zurück

Weitere Begriffe

QR