Plastische Dehnung

Wenn die Streckgrenze eines Materials überschritten wird, dann gibt es im Kristallgitter irreversible Veränderungen. Wenn die Belastung wieder weggenommen wird, dann geht das Bauteil nicht wieder in seine Ausgangslage zurück. Es bleibt eine plastische Dehnung übrig.

Plastische Dehnung
Plastische Dehnung
Plastische Dehnung

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
zurück

Weitere Begriffe

QR